Konfirmationen

Nachricht 02. April 2021

Jahrgang 2020

In diesem Jahr werden noch einige Jugendliche aus dem Konfirmandenjahrgang 2020 konfirmiert.

Die Konfirmanden diesen Jahrganges konnten aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant im April 2020 stattfinden. Im September 2020 fanden bereits drei Konfimationsgottesdienste an zwei Tagen statt, jeweils in Kleingruppen.

Die noch nicht Konfirmierten werden nun in weiteren vier Kleingruppen am 10. bzw. 11. April konfirmiert. Leider ist das nur mit den geladenen Gästen der Konfirmanden möglich. Eine Beteiligung der Gemeinde ist bedauerlicherweise nicht möglich.

Jahrgang 2021

Auch die Konfirmation des aktuellen Jahrganges kann aufgrund der Pandemie lediglich in Kleingruppen stattfinden.

Die Erfahrungen mit den Feiern des Jahrganges 2020 hat aber gelehrt, dass es nichts nützt, dieses für die Jugendlichen so bedeutungsvolle Ereignis zu verschieben.

Daher wird auch der Konfirmandenjahrgang 2021 am geplanten Wochenende in insgesamt sechs Kleingruppen am 24. bzw. 25. April konfirmiert. Leider ist das nur mit den geladenen Gästen der Konfirmanden möglich. Eine Beteiligung der Gemeinde ist bedauerlicherweise nicht möglich.

Quelle: Gemeindebrief April/Mai 2021